Kizomba in Neu-Ulm und Ulm

Reinschnuppern, lostanzen, abchillen!

Tango auf die chillige Art: Kizomba entstand in den 80er Jahren in Angola und erobert mittlerweile die Dancefloors auf der ganzen Welt. Körperbetont, sinnlich, dabei gleichzeitig relaxed und modern – Kizomba begeistert einfach jeden!

Kizomba, auch afrikanischer Tango genannt, ist weicher und lockerer als die argentinische Variante. Die Betonung liegt auf der Hüfte.

(lamovida Kizomba-Gala in Neu-Ulm 1)


Auch wenn du nicht auf lateinamerikansche Rhythmen stehst, wirst du mit Kizomba glücklich. Ob Hip-Hop, Jazz, Adele oder Sam Smith, mittlerweile gibt es von unterschiedlichsten Musikstilen und Künstlern eine jeweilige Kizomba-Version. Da ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

(lamovida Kizomba-Gala in Neu-Ulm 2)


In unserem Kizomba Einsteiger Intensiv-Kurs machst du bereits nach vier Stunden eine gute Figur auf dem Parkett. Wir empfehlen drei Einsteiger Intensivkurse, dann kannst du in dem Fortgeschrittenen Kurs mittanzen!

Also worauf warten?
Am besten gleich anmelden, lostanzen und gemeinsam auf dem Dancefloor abchillen…